Zebra
Schwarz auf weiß.
Lololosgeht's, Kinder!

Hi.
Ich bins, die *piiieeep*, Deckname Elodie.
Ich brauch was neues, unverbrauchtes, frisches... ihr versteht?
Ich muss vorankommen.



Oh Lord, gestern Nacht habe ich den süßesten, perfektesten, niedlichsten Jungen gesehen, den es gibt. Also ehrlich jetzt. Ich bin grenzenlos verzaubert.
Diese blauen Augen, diese Sommersprossen, diese hübschen, dunkelblonden Haare. Dieser Blick, er ist Zucker.
Sogar seine Haut ist wunderschön.

Er ist die Perfektion.

 

Er ist "Yippie Yippie Yeah BABY!!" und ich bin eher so "Oh noes, please... "

 

Es macht mich wahnsinnig, zu wissen, dass ein jemand wie er durch diese Welt läuft, ohne, dass er erreichbar für mich wäre.
Ich weiß, Aussehen ist nicht alles, bei weitem nicht. Es ist eigentlich nicht mal die Hälfte. Aber wie sagt man noch so schön? "Aussehen ist die Eintrittskarte, Charakter das Programm!"
Daaaaaaaaamn I need a ticket!!


Und so kommen wir zum Thema, zur alten, etwas Klischeehaften Leier:

Ich bin zu fett, zu hässlich, zu langweilig, zu unscheinbar... vor allem aber zu fett.
Wenn ich in den Spiegel sehe, auf die Waage steige, lacht mich die Niederlage an. Ich hab mich gehen lassen.


Ich muss endlich etwas ändern, mir selbst zuliebe.

Ich muss abnehmen. Wenn ich zwei Kilo pro Monat abnehme, dann wiege ich auf der Englandfahrt Anfang Juli so 52/53kg, mit einem BMI von 17,9. Das ist akzeptabel. Das will ich erreichen. Vorerst.


Oh verdammt, jedes Mal wenn ich Essen in mich hinein stopfen will, sollte ich an sein Gesicht denken, hoffen wir, dass es mir dann vergehen wird.

 

21.2.10 13:14
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



» Design » Picture

Gratis bloggen bei
myblog.de